Witze zum Thema " Sex und Frauen"


Kleine Auswahl an Witze über Sex und Frauen
1-30 31-60 61-90 91-120 121-150 151-180 181-210 211-240 241-270 271-300 301-330 331-360


"Hör mal Klaus, irgendwie stört`s mich ja schon, daß Du es immer nur bei offenem Fenster mit mir machst. Können wir nicht wenigstens die Vorhänge zuziehen?" "Na schön, aber erst ab morgen - für heute habe ich schon bei der Nachbarschaft abkassiert!"
Angie hat einen Achtzigjährigen geheiratet. Als sie ins Bett gehen, hält er ihr die ausgestreckte Hand hoch und grinst. Staunt sie: "Wie - Fünfmal?" "Nee," meint er, "such Dir einen aus!"
Alle Menschen sind klug, Ausnahmen haben die Regel.
Woran erkennt man, dass eine Frau lügt?
Ihre Lippen bewegen sich.
Es gibt drei Sorten Frauen:
die Schönen, die Intelligenten und die Mehrheit.
Was haben ein Computer und eine Frau gemeinsam?
Hätte man noch ein halbes Jahr gewartet, gäbe es was Besseres!
Was sind sieben Frauen in der Küche?
Artgerechte Haltung.
"Meine Frau weiß genau was sie will."
"Oh, meine ist viel schlimmer. Sie weiß genau, was andere wollen."
Ein Ehepaar liegt im Bett.
Sie weckt ihn: "Du, Schatz, ich kann nicht schlafen!"
Er: "Soll ich Dich bewustlos schlagen?"
Ein Mann fährt in einem Aufzug als plötzlich eine Frau einsteigt.
Nach 2 Stockwerken bleibt der Aufzug auf einmal stehen. Die Frau sieht ihn verführerisch an und zieht ihre Bluse und ihren BH aus, wirft íhn auf den Boden und meint: "Na los! Mach, dass ich mich wie eine Frau fühle!"
Der Mann überlegt kurz, zieht sein Hemd aus, wirft es auf den Boden und sagt: "Los, waschen und bügeln!"
Internationales Treffen der weltweit vereinigten Emanzen, Kämpferinnen für die Gleichberechtigung.
Erhebt sich eine Deutsche und erklärt dem begeisterten Publikum: "Letzte Woche habe ich meinem Mann gesagt, dass ich nicht mehr für ihn waschen werde!"
Tosender Applaus.
"Am ersten Tag habe ich nichts gesehen, am zweiten Tag auch nichts, aber dann siehe da, nach einer Woche hat er seine Wäsche selber gewaschen!"
Allgemeine Anerkennung, herzlicher Applaus! Darauf die Erzählung einer Amerikanerin: "Ich habe meinem Mann gesagt, dass ich nicht mehr für ihn bügeln werde!"
Tosender Applaus wiederum.
"Am ersten Tag habe ich nichts gesehen, am zweiten Tag auch nichts, aber dann siehe da, nach einer Woche stand er am Bügelbrett und hat seine Wäsche selber gebügelt!!"
Bewundernder Applaus.
Daraufhin erhebt sich eine Italienerin: "Ich habe meinem Mann gesagt, dass ich nicht mehr für ihn kochen werde!"
Tosender Applaus auch hier.
"Am ersten Tag habe ich nichts gesehen, am zweiten Tag auch nichts, aber dann, nach einer Woche, bekam ich mein linkes Auge schon wieder ein wenig auf!"
Warum sind Junggesellen schlanker als Ehemänner? Der Junggeselle kommt abends nach Hause, schaut in den Kühlschrank, da ist nichts Ordentliches drin und geht ins Bett. Der Ehemann kommt abends nach Hause, schaut ins Bett, da ist nicht Ordentliches drin und geht an den Kühlschrank.
Was ist der Unterschied zwischen einem langen Rock und einem Minirock? Die Zugriffszeit!
2 Lokfuehrer unterhalten sich, sagt der eine: "Du, gestern ist mir was tolles passiert: Ich fahr so durch die Nacht und auf einmal sehe ich eine nackte Frau auf den Schienen liegen ... Ich hab den Zug angehalten, bin ausgestiegen und hab eine irre Nummer mit ihr geschoben." Fragt der andere: "Und, hat sie dir auch einen geblasen?" Erwidert der eine: "Ne, leider nicht, ich hab den Kopf von der Tussi nicht gefunden ...
Wußtet Ihr, dass Gehirnkrankheiten reine Männerkrankheiten sind? Was soll bei einer Frau den auch krank werden?
Warum haben Frauen über 50 nicht mehr ihre Tage? Weil sie dann das Blut für ihre Krampfadern brauchen.
Eine Lehrerin kommt in eine neue Klasse, da steht in winzigen Buchstaben "Penis" an der Tafel. Sie wischt es blitzschnell ab und beginnt mit dem Unterricht. Am nächsten Tag steht das Wort "Penis" etwas größer an der Tafel. Wieder wischt sie es weg. Das wiederholt sich fast eine ganze Woche und als sie denkt, es wird heute wohl über die ganze Tafel stehen, liest sie statt dessen: "Je mehr sie daran reiben, um so größer wird er!"
Er: "Letzte Nacht habe ich geträumt, das Sie mich lieben. Was mag das wohl bedeuten?"
Sie: "Das Sie wirklich geträumt haben!"
Die ältere Dame findet im Bus keinen Sitzplatz. Unruhig klopft sie mit dem Stock auf den Boden, bis Fritzchen meint: "Oma, mit einem Gummi am Stock würde das nicht soviel Krach machen."
Die Dame lächelt: "Und wenn Dein Vater einen Gummi drangemacht hätte, hätte ich jetzt einen Sitzplatz !"
Warum gucken Frauen Pornos immer bis zum Ende? Sie denken am Ende wird geheiratet!
Ein Geschäftsmann hat einen erfolgreichen Abschluss getätigt und lädt zur Feier des Tages sein Sekretärin zum Essen ein. Nach dem Essen meint sie: "Komm wir gehen noch auf "nen Kaffee zu mir" Gesagt, getan ... und dort geht"s erst richtig ab. Spät in der Nacht meint er: "Ich muss jetzt nach Hause. Hast Du mal ein Stück Kreide?" "Klar. Dort in der oberen Schublade. " Er holt die Kreide, klemmt sie sich hinters rechte Ohr und geht. Daheim wartet schon seine Frau auf ihn: "Wo warst Du? Was hast Du gemacht?" "Och, ich hab ein tolles Geschäft abgeschlossen, dann war ich mit meiner Sekretärin essen und zum Schluss hab" ich sie ordentlich durchgebügelt." Fängt sie schallend an zu lachen und meint: "Gib doch nicht so an. Du warst beim Kegeln. Du hast ja jetzt noch die Kreide hinterm Ohr."
Steht an der Tafel in der Schule: "Und ich hab doch den Größten!" Die Lehrerin hat die Schrift von Fritzchen erkannt und sagt: "Junger Mann, Du kommst nach dem Unterricht sofort zu mir!" Fritzchen dreht sich zu den anderen um und meint: "Seht Ihr, Werbung ist alles!"
"Findest Du nicht, dass mir die Gurkenmaske zu einem besseren Aussehen verholfen hat?" "Gewiss Schatz, aber warum hast Du sie wieder abgenommen?"
Mitten in der Wüste von Nevada geht das Benzin aus. Hilflos steht das Mädchen neben seinem Auto. Da kommt ein Indianer vorbeigeritten. Er hält an, setzt das Mädchen hinter sich aufs Pferd und sie galoppieren los. Alle paar Minuten stößt der Indianer einen wilden Schrei aus. Schließlich setzt er das Mädchen an einer Tankstelle ab und reitet davon, nicht ohne noch einmal einen gellenden Schrei über die Wüste hallen zu lassen. "Was haben Sie denn mit dem gemacht?" wundert sich der Tankwart. "Gar nichts", sagt das Mädchen "Ich habe hinter ihm gesessen und mich an seinem Sattelhorn festgehalten." "Moment mal", wundert sich der Tankwart, Indianer reiten doch immer ohne Sattel!"
Steht ein Ostfriese vor einem Hochhaus. Da kommt eine Prostituierte vorbei und fragt: "Soll ich dir einen runter holen?" Darauf der Ostfriese: "Warum? Ich kenn da oben ja niemanden!"
"Übrigens, wie viele Männer hast du eigentlich vor mir gekannt?" rutscht es ihm so heraus. Schweigen. "Verzeih mir", fleht er. "Eine dumme Frage, ich weiß, ich habe kein Recht ... Bitte, vergiss es. "Nach einer Stunde schweigt sie immer noch. "Bist du mir noch böse?", fragt er ängstlich. "Unsinn!" knurrt sie. "Ich zähle."
Stammtischgespräch in der Kneipe: "Also, meine Alte ist echt hellhörig, immer wenn ich blau nach Hause komme, merkt sie es sofort und wird wach, dabei habe ich schon alle Schlösser und Türangeln geölt." Meint der andere: "Du machst das total falsch! Du musst Sand in die Türschlösser streuen, damit"s quietscht und ordentlich Lärm macht. Wenn Du dann besoffen heimkommst, trampelst Du die Treppe hoch, reißt die Schlafzimmertür auf und sagst lautstark zu Deiner Alten: "HEY, OLLE, JETZT PACKEN WIR"S MAL WIEDER RICHTIG AN! Du wirst sehen, wie Deine Alte dann schlafend im Bett liegt und sich nicht rührt!"
Der junge Mann kommt aufgeregt zu seiner Frau: "Stell Dir vor, eben hat mir der Schnösel im 8. Stock gesagt, er habe schon mit jeder Frau hier im Hause geschlafen, außer mit einer ... " "Hmm," sagt da seine Frau, "das kann nur die eingebildete Meier vom 2. Stock sein!"
"Du Liebling, kannst du nicht mal lernen, wie man kocht?", meint der Ehemann zu seiner Frau, "Dann könnten wir den Koch feuern."
"Ja klar, und Du lernst das Vögeln - und dann feuern wir den Chauffeur..."
Ein Ehepaar aus der Stadt verbringt einen Urlaub auf dem Bauernhof. Eines Tages stehen sie zusammen mit dem Bauern an der Koppel und beobachten den Zuchtbullen beim Decken der Kühe. Fragt die Ehefrau den Bauern: "Sagen Sie mal, wie oft kann der eigentlich so am Tag?" Bauer: "Oooch, wenn"s sein muss, an die 20 Mal". Sie: "Hast Du gehört, Alter!?" Fragt er den Bauern: "Aber doch nicht immer mit derselben Kuh?" Bauer: "Nein, natürlich nicht." Er: "Hast Du gehört, Alte."


Zurück zum Inhaltsverzeichnis!

Letzte Aktualisierung :